Liebesmagie Partnerzusammenführung ✔︎

  • Stacks Image 1302052

Liebesmagie: Partnerzusammenführung

Ratschläge

Ist eine Partnerschaft in einer schweren Krise, und man hat das Gefühl der Partner will sich trennen, ist man zunächst wie unter einem schweren Schock, fühlt sich hilflos und weiss nicht warum er oder sie so etwas tut. Wir verstehen nicht mehr und sehen die Schuld in diesen Situationen zunächst beim Gegenüber.

Doch was ist Schuld? Wie ist es dazu gekommen? Und warum? Was habe ich selbst dazu beigetragen?
Habe ich die Signale und Hinweise die es sicher seit langem gab, nicht sehen wollen? In dieser Situation ist es wichtig erst einmal tief durchzuatmen, und Konfrontationen aus dem Weg zu gehen, um den Partner nicht noch mehr zu verdrängen. Dies ist sicher ohne Fragen nicht leicht, und auch mit sehr viel Kraft verbunden, die Emotionen kochen. Doch glauben Sie mir ,nur so kann man überlegen, wie sie die beste Strategie entwickeln können, Ihren Kampf um den Partner aufzunehmen. Versuchen Sie zunächst ganz ruhig ein Gespräch zu führen, ohne Vorhaltungen und Schuld Zuweisung. Was bedrückt den Partner das Sie übersehen haben, da Sie vieles für selbstverständlich hielten?

Finden Sie keinen Zugang zu ihm bzw. warum haben sie uns angerufen! Wir werden beim Erstgespräch das für Sie kostenlos ist, zunächst auch mit Ihnen gemeinsam die Ursache besprechen, denn bei einer Partnerzusammenführung und Liebesmagie behandeln wir beide Partner, damit Sie keine Altlasten mit in die neu zu führende Partnerschaft nehmen, diese können nach kurzer Zeit wieder Blockaden erstellen, dies gilt es zu verhindern.
Wir möchten das Sie ruhig und in positivität in einer harmonische Partnerschaft leben können. Zu Ihrem Beitrag gehört das Sie bereit sind, einmal bis zweimal die Woche zu meditieren, dies ist absolut für Sie nichts belastendes. Denn Zeit und Tag bestimmen Sie. Diese Meditation geht 17 Minuten, und Sie können dies von zu Hause aus tun.

Liebesmagie

© Marion Daghan-Malenky

Diese Meditation finden Sie auf unserer Website unter Shop und Sie können diese dort kostenlos anhören.

Sie erhalten während unserer Zusammenarbeit wöchentliche Gespräche,in denen sie Verhaltensregeln erhalten, und Informationen über die Arbeit. Natürlich sprechen wir auch über Ihre Sorgen und Ängste, Sie werden während der Zusammenführung von uns betreut und nicht allein gelassen. Wir sind selbstverständlich auch neben Ihrem Anrufterminen immer für Sie erreichbar.

Sie werden sich jetzt sicher fragen, ja alles schön und gut aber wo ist die Magie, die ich beauftragt habe? Wie funktioniert diese? Und was kann ich mir darunter vorstellen? Warum muss ich meditieren und überhaupt irgend etwas tun? Ich wurde doch verlassen, betrogen und gedemütigt?

OK dann versuche ich ihnen die einzelnen Fragen zu beantworten. Zunächst:


Was ist Magie?

Liebesmagie: Partnerzusammenführung

Das Wort Magie lässt sich, im engsten Sinne im Anschluss an Herodot (geb. ~480 v.d.Z.), auf die Bezeichnung der persischen bzw. medischen Priester, dem Volksstamm der Mager, zurückführen. Magier hatten mittels ihrer Traumdeutung Kenntnisse und Wissen auf verschiedenen Gebieten uns somit Berühmtheit erlangt. Magie dieses Wort selbst wird auch übersetzt als Macht bezeichnet.

Man kann Magie und Liebesmagie mit einer Geistestätigkeit vergleichen, die über das sinnliche hinaus, auf Menschen in einer nicht zu verstehenden Form. Seit Jahrhunderten haben sich Wissenschaftler und Gegner mit der Lösung aller Geheimnisse befasst, und doch sind sie gescheitert. Die Magie selbst spielte immer schon für die gesamte Menschheit eine grosse Rolle ,und gerade in unserer schnelllebigen Zeit wird sie immer mehr an Bedeutung gewinnen. Durch uns wird auf der Astralebene der Gedanke von einer Person zu der Zielperson weitergeleitet. Auch genannt Telepathie, die Kraft der Gedankenübertragung. Wie oft haben sie an jemanden gedacht? und in diesem Moment klingelt ihr Telefon?

Wir nutzen um ein Ziel zu erreichen eine Gedankenform, um diese auch zum Erfolg zu führen. Diese Gedanken werden auf der Astralebene gesendet. Der Gedanke sucht sich die Zielperson, und macht diese aufmerksam, gibt ihr Eingebungen, die nötig sind damit die gewünschten Personen aufeinander treffen bereit werden.

Partnerzusammenführung

© Marion Daghan-Malenky

Liebesmagie: Partnerzusammenführung

Was sie tun oder sagen sollen.

Denken Sie über die Fehler nach. Was haben Sie gut, was schlecht gemacht?

Lesen Sie gute Literatur, wo sie Tipps zu Partnerschaftsproblemen bekommen! Im Rahmen von dieser Website ist es unmöglich alles zu erörtern und zu schreiben! Wir empfehlen hier diese Bücher:

Kümmern Sie sich um ihre Gesundheit! Treiben Sie Fitness, Krafttraining, Yoga, Spaziergänge... Essen Sie gesund. Schlafen Sie genug. Wenn Sie sich psychisch und physisch zurichten, werden Sie keine zweite Chance bekommen! Nur wenn Sie gesund und fit werden, wird Ihr Partner auf Sie zukommen und langfristig was planen.

Tun Sie was für Ihre geistige und seelische Gesundheit und Gleichgewicht. wir empfehlen hier die regelmäßige Meditation und Yoga Übungen.

Nur wenn Sie alleine glücklich und zufrieden sein können, nur dann können Sie es auch in der Partnerschaft. Der Partner wird Ihnen Erfüllung und Glück bringen! Nur wenn Sie es haben, dann können Sie es zu zweit, dritt teilen und darin wachsen. Wir empfehlen hier diese Bücher:

Was sie nicht tun oder sagen sollten.

Brechen Sie bitte den Kontakt nicht ab! Sperren Sie Ihre Telefonnummern, Viber, WhatsApp nicht! Bleiben sie im Facebook freunde!

Bitte nicht betteln! Wenn Sie ein Fehler gemacht haben, bitten sie höflich um Entschuldigung, aber nicht immer wieder!

Bitte kein Alkohol, Drogen oder zuviel Zigaretten! Dieses raubt Ihnen Geld und Energie und die Sachen werden dadurch nicht besser!

Bitte lassen Sie den Partner in Ruhe! Rufen Sie nicht zuerst an! Belästigen Sie ihn nicht. Wenn Sie eine neue Chance haben wollen, dann dürfen Sie es nicht erzwingen, oder durch Mitleid oder Drohungen erbetteln!

Lassen Sie sich auf keine Streitigkeiten ein! Wenn Sie was kritisches äußern müssen, machen Sie es in einem ruhigen Ton! Der Ton macht die Musik! Man kann auch kritische Sachen in Ruhe besprechen. Wenn es von Ihnen oder ihrem Partner nicht geht, weil jemand zu emotional ist, dann gehen Sie von der Konversation weg und versuchen Sie es später wieder.

Bitte betreiben Sie kein Stalking! Sprechen Sie über den Partner nicht Schlecht! Sonst verbauen Sie sich Ihre Chance! Kontaktieren Sie keine Freunde, Bekannte oder Kollegen von Ihrem Ex!

Bitte keine Vorwürfe und einseitige Beschuldigungen äußern!

Liebesmagie Tipps

© Marion Daghan-Malenky

Es gibt kein abschied für immer! Es gibt immer ein Wiedersehen!

Haben Sie Liebeskummer und wissen nicht, wie es weiter gehen soll? Vielleicht sind Sie auch mit etwas konfrontiert worden, was Sie nicht für möglich halten konnten: „Fluch, Dämonen“? Vielleicht wollen Sie einen Blick in die Zukunft werfen oder brauchen Antworten auf Ihre Fragen?

Wer sucht, der findet!

Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseiten zu durchstöbern.

Meditation bei Magierin Damona

Finden Sie Ihr Gleichgewicht und Ruhe in unseren geweihten Räumen. Hier finden auch die Konsultationen rund um das Thema Weiße Magie, Meditation und Liebesmagie statt. Eigene Erfahrungen sind mehr Wert als 1000 Worte!

Glauben Sie an sich selbst und Ihre eigenen Erfahrungen.

Marion Daghan-Malenky
Weiße Magie
Daghan-Malenky GmbH
Espenauer Straße 10
342 46 Vellmar
Deutschland

Telefon: +49 (0)561 9499 6625
Fax: +49 (0)561 9491 8752
Telefon: +49 (0)561 8409 3717

Mobil: +49 (0)160 6246 729
magierindamona@me.com